Mein Wirkungsfeld

Diplomierte Yogalehrerin BDY/EYU
Tanzlehrerin und Choreografin
Studentin

Yoga

Yogalehrtätigkeit seit 2014

HATHA YOGA
RESTORATIVE YIN YOGA
IYENGAR YOGA
VINYASA FLOW YOGA
HEART OF YOGA

Mein Yogaunterricht ist geprägt von meiner 4-jährigen Ausbildung an der Hatha Yoga Akademie von Doris Echlin (Asana, Pranayama, Meditation, Yogaphilosophie, …) und inspiriert vom Yogaunterricht bei Suresh Kumar (Hatha Yoga),  Antara Hotz (Yoga Himalaya Institut Schweiz), Susanne Daeppen (White Cloud Yoga, Heart of Yoga), Sabrina Buccieri (Vinyasa Flow Yoga),  Matthias Brun (Hatha Yoga Flow) und Doris Baumgartner (Iyengar Yoga).

Weiterbildungsthemen: Deborah Wayne (Restorative Yin Yoga),  Mark Withwell (Heart of Yoga), Sujil Battacharia (Pranayama), Michael Kissener (Meditation), Klaus König (Hatha Yoga), Martin Kämpchen (Hinduismus), Diane Wilson (Pranayama), Uwe Bräutigam (Patanjali), Anne Tröckes (Mudra, Bandha), Ela Thole (Bhagavadgita, Tantra), Eberhard Bär (Patanjali), Eckhard Wolz Gottwald (Vedanta) und Doris Echlin (Upanishad, Granthis, Einzelunterricht).

Tanz

Tanzlehrtätigkeit seit 1992

MODERN DANCE
CONTEMPORARY DANCE
NEWDANCE
CONTACT IMPROVISATION
AFRO DANCE
TANZTHEATER

Mein Tanzunterricht ist geprägt von langjährigem Unterricht bei Pat Rincon (Release Technique, Choreografie, San Diego) und inspiriert von der Tanzausbildung bei Annemarie Parek (Graham), Michael Schulz (Zeitgenössischer Tanz), Jenni Arne (Cunningham), Nina Stadler (Contemporary Dance), Britta Gärtner (Modern Dance), Christina Schilling (Afro Dance), Regula Mahler (Modern Dance).

Weitergebildet habe ich mich bei Robin Feld (Contact Improvisation), Franziska Badertscher (Flamenco), David Zambrano (Flying Low), Mirjam Bührer (Contemporary Dance), Katie Wilson (Modern Dance), Faith Jensen-Ismay (Contemporary Dance).

Über Mich

YOGA DANCAE ART

Im Yoga die Stille des Seins tiefer erfahren oder philosophische Themen mit Tanz, Musik und Film in Bühnenstücken zum Ausdruck bringen: Dies ist meine Leidenschaft! Als Yogalehrerin erforsche ich Weisheitstexte und traditionelle Yoga Techniken. Als Choreografin gestalte ich den künstlerischen Prozess von der Themenrecherche bis zur Aufführung. Mich interessiert, wie durch Yoga ein innerer Erkenntnisprozess angebahnt und wie der Mensch im Zauber des Augenblicks durch die Kunst des Tanzes auf einer tieferen Ebene berührt werden kann.

Was neben Tanz und Yoga mein Leben bereichert

SPORT NATUR KUNST

KREATIVSEIN KULTUR

Claudia und Josef
  • Partnerschaft mit meinem Ehemann Josef Stirnimann
  • beim Segeln die Elemente der Natur spüren
  • fremde Städte und Kulturen kennenlernen
  • auf Fahrradreisen in Wäldern und an Gewässern wild campieren
  • zeichnen und aquarellieren
  • unberührte Natur, Wälder und Gewässer entdecken
  • Gestaltungsprojekte in Haus und Garten realisieren
  • in unserer Sauna entspannen, regenerieren und in Stille gleiten
  • philosophische Themen mit Freunden ergründen

Führe mich vom Unwirklichen zum Wahrhaftigen, von der Dunkelheit zum Licht, von der Sterblichkeit zur Erfahrung des Ewigen.

Om Asato Ma Sat Gamaya
Tamaso Ma Jyotir Gamaya
Mrityor Ma Amritam Gamaya

Brihadaranyaka Upanishad